Kriminell, brutal und voller Macht – das ist Mafia 3, so wie wir es alle kennen und lieben. Doch sind auch die Systemanforderungen des Action-Adventure-Games mächtig? Bei uns erfahrt ihr, wie die Systemvoraussetzungen für Mafia 3 aussehen, wenn ihr auf dem PC spielen möchtet. So könnt ihr noch vor dem Kauf entscheiden, ob euch euer PC die Treue der Familia hält oder ob Mafia 3 sein sicherer Tod ist.

Mafia 3 - "Lincoln Clay - The Soldier"-Trailer4 weitere Videos

Endlich! Darauf haben wir lange warten müssen und am 7. Oktober 2016 ist es endlich soweit: Mafia 3 kommt heraus, nachdem es auf der Gamescom 2016 angekündigt wurde. Es wird ein unzensiertes Open-World-Spiel, bei dem uns 2K Games in das Jahr 1968 zurückversetzt. Die Familia kontrolliert hier die fiktive Stadt New Bordeaux, die arg an New Orleans erinnert. Die Story handelt hauptsächlich davon, dass der aus dem Vietnam-Krieg zurückgekehrte Lincoln Clay, in dessen Rolle ihr schlüpft, einen Rachefeldzug gegen die italienische Mafia startet, indem er quasi sein eigenes kleines „Familienunternehmen“ gründet und somit ein gefährliches Konkurrenzspiel um die Vorherrschaft startet. Entstanden ist Mafia 3 übrigens bei dem amerikanischen Entwicklerstudio Hangar 13 und Mafia 3 kann sich daher nicht nur Story-mäßig sehen lassen.

Mafia 3 - Systemanforderungen im Detail: Bleibt euer PC in der Familia?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 10/121/12
Bei Mafia 3 schlüft ihr in die Rolle des Afro-Amerikaners Lincoln Clay, der sich an der italienischen Mafia rächen will. Prüft schnell die Systemvoraussetzungen, um an dieser spannenden Story teilhaben zu können.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mafia 3 – Erfüllt euer PC die offiziellen Systemanforderungen und darf am Leben bleiben?

Mafia 3 erfüllt leider schon einmal nicht die Voraussetzungen eines klassischen Mafia-Spiels im Sinne seiner Vorgänger, schließlich stehen wir als Lincoln Clay quasi auf der anderen Seite. Trotzdem glauben wir nicht, dass der Zauber der Familia verloren gegangen ist. Viele Spieler der ehemaligen Teile lechzen jedenfalls schon nach Mafia 3. Darum haben wir jetzt für euch die Systemanforderungen im Detail:

Minimale Systemanforderungen:

Packshot zu Mafia 3Mafia 3Release: PC, PS4, Xbox One: 7.10.2016 kaufen: Jetzt kaufen:
  • Betriebssystem: Windows 7 (64-bit)
  • Prozessor: Intel i5-2500K oder AMD FX-8120
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafik: 2 GB Video-Speicher und Nvidia GeForce GTX 660 oder AMD Radeon HD7870
  • Speicherplatz: 50 GB
  • Sound: DirectX Compliant Sound Card

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 (64-bit)
  • Prozessor: Intel i7-3770 oder AMD FX-8350 4.0 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: 4 GB Video-Speicher und Nvidia GeForce GTX 780 oder GeForce GTX 1060 oder AMD Radeon R9 290X
  • Speicherplatz: 50 GB
  • Sound: DirectX Compliant Sound Card

Die empfohlenen Systemanforderungen von Mafia 3 sind für mittelklassige PCs durchaus eine kleine Herausforderung. Hier sollte auf jeden Fall ein besseres Modell zu Hause stehen. Allerdings sind diese Systemvoraussetzungen heutzutage für einen AAA-Titel wie Mafia 3 durchaus normal. Wie sieht es bei euch aus? Killen die Mafia 3-Systemanforderungen euren PC oder erstickt es eher euren Speicherplatz auf der Festplatte?

Kennt ihr eigentlich schon die Editionen von Mafia 3? Dann schaut doch mal in unseren Guide!

Mafia 3 - Systemanforderungen im Detail: Bleibt euer PC in der Familia?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Lässt Mafia 3 euren PC genauso explodieren, die dieses Auto oder erfüllt euer Computer die Systemanforderungen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken