Um auf den neuen Story-DLC vorzubereiten, stand bereits gestern ein Update für Mafia 3 zum Download bereit. Mit dem Patch wurden unter anderem die Perfomance des Spiels verbessert und verschiedene Fehler behoben. Außerdem wurden Annäherungsminen, ein Slow-Motion-Modus und die Möglichkeit, Granaten aus fahrenden Autos zu werfen hinzugefügt. Seit heute ist nun auch die Erweiterung verfügbar und kann für die PlayStation 4, Xbox One sowie den PC heruntergeladen werden.

Mafia 3 - DLC "Schneller, Baby!" Trailer9 weitere Videos

Spieler ohne Season Pass bezahlen für den DLC 14,99€. Darüber hinaus ist eine neue Demo zur Vorgeschichte des Protagonisten kostenlos spielbar. Die Erweiterung beinhaltet ein weiteres Kapitel im Leben von Lincoln Clay und spielt parallel zur Hauptstory in der komplett neuen Stadt „Sinclair Parish“. Zusammen mit der Kämpferin Roxy Laveau müsst ihr hier den Sheriff Walter „Slim“ Beaumont und seine Bande zur Strecke bringen, nachdem der Anführer einer Bürgerrechtsbewegung ermordet wurde. Dabei kommen filmreife Verfolgungsjagden natürlich nicht zu kurz.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)

Neue Gameplay-Elemente

Das Gameplay konzentriert sich größtenteils auf die neuen Möglichkeiten beim Fahren. Die kleine Ortschaft bietet viele Gelegenheiten für neue Stunts mit dem Auto: Enge Kurven, Kluften, über die man springen kann und Straßen für hollywoodreife Verfolgungsjagden sind hier keine Mangelware. Zudem gibt es neue Fahrzeuge, Outfits und Waffen als Belohnung für gemeisterte Aufgaben der Story.

Mafia 3 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.