In der langen Anfangssequenz könnt ihr kaum mehr tun, als euch eure Umgebung ein wenig anzusehen. Befolgt nach dem "Frisör" die Bildschirmanweisungen und lauft der Wache nach. Legt euch im Zimmer aufs Bett und speichert das Spiel. Nach der Zwischensequenz sollt ihr einen gewissen Leo Galante finden. Lauft geradeaus, bis ihr zu einer Art Verladerampe kommt, die mit gelb-schwarzer Farbe markiert ist. Redet dort mit dem Typen, er wird euch sagen, dass ihr den "Schachspieler" suchen sollt.

Laut in Richtung des Ziels den Weg nach links entlang und es kommt kurz davor zu einer Zwischensequenz. Es ist egal, wie ihr den anschließenden Kampf bestreitet, die Wächter werden ohnehin bald einschreiten. Nach der Zwischensequenz findet ihr euch beim Sparing wieder und erlernt Konterschläge. Danach könnt ihr euch ein wenig mit euren neuen Kameraden unterhalten und mit Al weiter Faustkampf trainieren oder gleich den Trainingsraum verlassen.

Mafia 2 - Mit unserer Lösung schafft auch ihr es zum Paten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 130/1481/148
Neben Schießereien kommt es auch recht häufig zu handgreiflichen "Diskussionen"
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Weit kommt ihr jedoch nicht, denn ein Konkurrent fordert einen Rückkampf und so dürft ihr euch gleich gegen einen flinken Chinesen im Ring beweisen. Dieser Fight ist nur zu gewinnen, wenn ihr euch geschickt anstellt. Achtet darauf, wann euer Gegner einen Schritt auf euch zumacht und deckt ihn dann mit schnellen Schlägen ein. Wenn euch das vier, fünf Mal gelingt wird euer Kontrahent ins Schwanken kommen. Verpasst ihm nun mit einem Finisher den Rest.

Folgt nach der Zwischensequenz der Wache die Treppe hinunter und ihr kommt schließlich zu Galante. Der schickt euch in euren nächsten Kampf gegen einen schwarzen Boxer. Lasst euch nicht auskontern und deckt auch diesen Fighter mit schnellen Schlägen ein, bis er fällig für den Finisher ist. Auch Konterschläge sind hier effektiv, aber schwierig anzubringen. Geht anschließend zum Wächter, was eine Zwischensequenz initiiert.

Mafia 2 - DLC: Joes Adventure: Neuer Trailer18 weitere Videos

Folgt danach wieder der Wache und säubert die Pissbecken. Anschließend nehmt ihr - mit Unterhose - eine Dusche. Wie es das Klischee so will, werdet ihr dabei sexuell belästigt. Und das, ohne die Seife fallen gelassen zu haben. Ihr müsst euch nun zunächst eines fetten Widerlings erwehren, den ihr am effektivsten mit satten Konterschlägen außer Gefecht setzt. Den zweiten Feind erledigt ihr wiederum mit schnellen Schlägen am einfachsten und rettet euch in eine Zwischensequenz.

Danach geht es ans Eingemachte, denn der Kampf gegen O'Neal steht bevor - ein harter Brocken, denn die beengte Örtlichkeit sorgt teils für schlechte Perspektiven. Es hat sich bewährt, den Fiesling mit zwei aufeinanderfolgenden schnellen Schlaghageln einzudecken, und dann einen oder zwei Konter anzubringen. In diesem Rhythmus schlagt ihr ihn schließlich mit einem Finisher zu Boden, doch ihr müsst dieselbe Taktik noch ein zweites Mal anwenden, bis es schließlich zum blutigen Finale in einer Zwischensequenz kommt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: