Links geht es weiter zu den Gefängniszellen. In der mittleren könnt ihr im ausgefahrenen Zustand den Pömpel von der Decke holen. Die Zelle links benötigt einen Zifferncode. Wieder zurück und in den Raum mit dem Teleskop: Dieser birgt ein Geheimnis. Drückt auf den Schalter am oberen Ende der Treppe und das Licht erlischt. Merkt euch die Zeit, die auf der Uhr leuchtend angezeigt wird (4:45).

Dies ist die Kombination für die linke Gefängnistür. Klickt in der Zelle die Frontplatte des Ofens an und schiebt dann die drei Kreisplatten so lange herum, bis alle grünen Punkte in der Mitte platziert sind. Nehmt eine Pistole heraus. Jetzt geht es nach draußen.

Machinarium - Wir lockern die härtesten Rätselschrauben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/24Bild 32/551/55
Singin' in the Rain...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach links geht es nicht weiter, weil der Regen einen Sturzbach geformt hat, der eurem Roboter den Weg versperrt. Die nette Dame daneben möchte ihren Regenschirm aber erst hergeben, wenn sie ihren süßen Robo-Hund wieder hat. Diesen entdecken wir ganz rechts, auf der anderen Seite des Baches. Kombiniert Pistole und Pömpel und versucht damit, den Hund zu treffen. Nette Idee, aber dummerweise steht das Fass im Weg.

Daher schieben wir die Container (von der rechten Seite aus nach links!), bis sie unter dem Elektromagneten stehen. Aktiviert mit Hilfe der Schalttafel den Elektromagneten. Dies läuft über ein Minispiel: Sorgt dafür, dass die nach oben zeigenden Pfeile alle oben landen und die nach unten zeigenden alle unten. Betätigt dann den Hebel auf der linken Seite der Schalttafel. Eine Kiste wird angezogen, die andere schiebt ihr wieder zurück. Jetzt könnt ihr auf sie klettern und von dort (Roboter lang machen) in eine Steuerkabine.

Machinarium - TrailerEin weiteres Video

Richtet den Pfeil so aus, dass er in Richtung des anderen Ufers zeigt (4 mal im Uhrzeigersinn drücken). Dann betätigt ihr die obere Taste und lasst so die Ölkanne bis ans Ufer direkt vor den Robohund fahren. Dann die untere Taste drücken, um Öl auszugießen. Das lockt den Blechhund an. Geht wieder hinunter und schießt mit der Pömpelpistole auf das "Tier". Gebt es der Dame mit dem Regenschirm und ihr bekommt dafür besagten Regenschirm. Damit könnt ihr durch das herabfallende Wasser schreiten.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: