Rückkehr zur Coronis

Im Lager trefft ihr nun Mira. Es folgt eine Zwischensequenz und ihr erhaltet ein Upgrade für euren Enterhaken. Ihr erhaltet außerdem die optionale Mission „Teste dein Enterhaken-Upgrade“

Tut dies und geht danach zu Mira. Sie steigt zu euch in den Mech und gemeinsam reist ihr nach Pickett's Folly.. Von dort folgt ihr den Markierungen bis zur Zwischensequenz.

Der Weg ist nun frei gesprengt und ihr könnt passieren.

Lost Planet 3 - Launch Trailer7 weitere Videos

In Shackleton's Peak bekommt ihr eine Nachricht eurer Frau, nachdem ihr ein kleines Stück gelaufen seid. Orientiert euch mithilfe der Karte, um nach einem Funkspruch erst recht in den Hangar zurückzukehren. Dort kommt es zu einer Auseinandersetzung mit einigen Akriden. Wenn ihr Probleme wegen fehlender Munition habt, findet ihr nun an vielen Orten immer wieder welche.

Nach kurzer Zeit erhaltet ihr einen Hilferuf von Gale. Folgt diesem und fahrt mit dem Lift runter. Sind die Akride dort unten besiegt, müsst ihr zum Hauptdeck.

Einem Gefecht mit einigen Hüteraugen folgt der Gang ins Labor. Die Tür zum Labor geht nicht auf und ihr müsst erstmal ein Paar Tarkaas töten.

Drinnen folgt gleich der nächste Kampf. Weiter geht es dort, wo sonst immer Dr. Kovac stand. Ihr gelangt zu Dr. Roman und müsst schon wieder das Gebiet säubern. Folgt dem Radar, um den Apparat, den ihr abschalten sollt, ausfindig zu machen. Zerstört diesen und kehrt zum Hangar zurück. Zwischendurch gibt es drei Zwischensequenzen.

Die Bohrplattform

Draußen angekommen, beordert euch Braddock wieder zu Gale. Nach einigen Zwischensequenzen ist euer Mech aufgerüstet worden. Wenn ihr alle Geheimnisse in dem Spiel entdecken wollt, kauft euch bei Gale die „Verlängerte Winde“.

Steigt danach in euren Mech und folgt den Markierungen. Verlasst ihr den Hangar, gibt es eine Zwischensequenz.

Wenn ihr durch Bailey's Crossing lauft, könnt ihr euch links hochschwingen und oben drei T-Energie-Kanister sowie einen Audio-Log aufsammeln. Später bei der Treppe bekommt ihr die Gelegenheit, euren verbesserten Enterhaken zu nutzen, um euch ebenfalls hoch zu schwingen. Oben liegt hinter dem kleinen Häuschen ein Audio-Log auf dem Boden. Etwas weiter hintem gibt es eine Stelle zum Abseilen. Dort unten findet ihr zwei T-Energie-Kanister und draußen am Rohr ein Albino-Tarkaa (Nr.6).

Verlasst ihr Bailey's Crossing, werdet ihr von einer Zwischensequenz unterbrochen. Seid ihr am Zielort angekommen, verwandelt sich der Bohrer in eine Plattform und ihr werdet belagert. Danach müsst ihr wieder in den Mech steigen. Wenn ihr euch ein bisschen umguckt, seht ihr eine Stelle, die ihr mit euer Winde erreichen könnt. Dort findet ihr drei T-Energie-Kanister und eine Spezialkomponente.

Nun solltet ihr mal wieder die T-Station in Diaz Cavern leeren. Lauft zum Treibstofffdepot und tut dies wie schon beim ersten Mal. Es gibt allerdings im Treibstoffdepot noch mehr zu holen. Geht ihr anstatt nach rechts zu Diaz Cavern links, so könnt ihr an einer Stelle mit dem Enterhaken hoch und dort drei T-Energie-Kanister sowie zwei Spezialkomponenten aufsammeln.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: