NEVEC

Von Gale erfahrt ihr, dass NEVEC-Truppen im Anmarsch sind. Folgt dem Radar und geht zu Braddock. Ihr seht eine Zwischensequenz.

Danach sollt ihr euch bei Gale ein Upgrade holen, um den folgenden Auftrag zu erfüllen. Sofort gibt es eine neue Zwischensequenz.

Beim Treibstoffdepot wird das neue Upgrade dann getestet. Greift am Zielort die Batterie, verpasst ihr einen Stromstoß und geht zum Lift. Ein Sieragz attackiert euch. Habt ihr ihn besiegt, erhaltet ihr den nächsten Auftrag.

Lost Planet 3 - Launch Trailer7 weitere Videos

Kalibriert die Pumpen. Dazu müsst ihr zur markierten Batterie gehen und wie zuvor vorgehen. Dann dreht ihr das Rad und geht zu Dr. Roman nach Shackleton's Peak.

Ihr erhaltet den Befehl, euch nach Pickett's Folly aufzumachen. Setzt dort zur Bohrung an und verteidigt den Mech während dieser.

Ist der Vorgang abgeschlossen, könnt ihr mit dem Mech in eine Höhle vordringen. Betretet das Gebiet „Blinder Sektor“. Nach ein paar Schritten sollt ihr hier erneut eine Bohrplattform errichten.

Allianzen bilden

Geht jetzt wieder zu Dr. Roman. Ihr werdet dabei von einer Zwischensequenz unterbrochen.
Kommt ihr bei ihr an, liegt sie tot vor euch und eine Zwischensequenz startet.

Jim hat einen Komplott ausgeheckt. Um euer Vorhaben zu starten, müsst ihr mit Gale reden.

Vor dem großen Finale solltet ihr jedoch die Chance nutzen und euch nochmal im Hauptdeck umsehen.

Im zweiten Stock liegt auf einer Kiste neben dem Turm, der zu Braddock führt, ein Audio-Log und in dem Raum rechts neben Braddock's neuem Aufenthaltsort ein weiterer. So auch auf der Anhöhe auf der anderen Seite neben einer Kiste.

Auch im Labor findet ihr am Beginn des Areals, wo Dr. Kovacs Experiment missglückte, links auf dem Tisch einen Audio-Log.

Redet nun mit Gale. Der rät euch das Gleiche, was ich euch bereits geraten habe. Beendet also vielleicht noch offene Nebenmissionen, bevor ihr fortfahrt, um gut ausgerüstet die finalen Kämpfe zu bestehen.

Führe den Plan aus

Sobald ihr Gale signalisiert habt, dass ihr bereit seid, starten einige Zwischensequenzen.

Irgendwann steht ihr auf einem Lift. Da der Strom gekappt wurde, müsst ihr per Enterhaken weiter. Schaut dazu nach oben und schwingt euch dorthin. Links findet ihr eine Truhe.

Geht einfach den Weg weiter bis ihr links nur noch mit dem Enterhaken weiterkommt und von dort zu einer Felsspalte gelangt.

Bald trefft ihr auf NEVEC-Soldaten. Einige lassen Waffen fallen, wenn sie sterben. Entscheidet einfach selbst, ob ihr mit diesen was anfangen könnt.

Kämpft euch nun einfach weiter voran und nutzt die Steine als Deckungen. Seid ihr wieder im Schnee, trefft ihr bald auf weitere Soldaten. Sind die Gegner alle eliminiert, lauft an ihren Leichen vorbei und schwingt euch weiter hoch.

Nachdem ihr einen Gang durchquert habt, landet ihr auf dem Gipfel von Shackleton's Peak. Bevor es weitergeht, könnt ihr euch rechts nach unten abseilen und gelangt mithilfe des magischen Enterhakens irgendwann in einer Höhle, in der eine Leiche und ein Audio-Log liegen.

Verlasst diesen Ort und geht oben weiter den Weg entlang bis ihr euch an einer kaputten Treppe hoch schwingen müsst. Schnell kommt ihr zu einem Spind. Entscheidet euch nochmals für eure Lieblingswaffe und geht weiter bis zu der Tür, die ihr mit dem Schalter daneben öffnen müsst.

Hier wartet ein hartes Gefecht auf euch. Nutzt die Deckungen gut und vertraut auf Fernwaffen und Granaten. Dann müsstet ihr gut voran kommen. Seid ihr fertig, geht zu der Markierung rechts am Bergrand und aktiviert die Station.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: