Sobald ihr wieder auf den Beinen seid, sammelt ihr den Schlitten und den Propellerflügel auf. Letzteren verwendet ihr um die Kiste aufzubrechen. Aus ihr entnehmt ihr Schallplattenscherben, einen Holztisch und einen Trichter. Nun geht den linken Pfad entlang. Hier seht ihr die abgestürzte Messerschmidt und eine klaffende Schlucht. Benutzt den Trichter um Schnee aus der rechten Schneewehe auf die blanke Stelle auf dem Fels zu bringen und befestigt den Holzdeckel am Schlitten. Jetzt könnt ihr mit dem Schlitten über die Schlucht springen und auf der anderen Seite das Cockpit des deutschen Jägers plündern. Ihr bekommt eine Fliegerjacke und ein Fernglas. Trennt mit dem Propellerflügel die Abdeckung der Tragfläche ab und entnehmt das Gerippe. Schiebt die andere Tragfläche über die Schlucht, damit ihr wieder auf die andere Seite kommt.

Lost Horizon - Hinter dem Horizont geht's weiter - mit unserer Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 97/1161/116
Nach dem Flugzeugabsturz droht Kim der Kältetod.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schneidet mit den Tonplattenscherben das Fell aus der Fliegerjacke. Jetzt bastelt ihr euch aus dem Schlitten, dem Fell und dem Klapptisch eine Schafsattrappe. Mit der ihr den Argali ablenken könnt, damit ihr dahinter die Räucherstäbchen und den Argalikot einsacken könnt. Ebenfalls sammelt ihr das Schlittenhorn auf und geht zurück zum deutschen Flugzeug. Untersucht das Schlittenhorn und legt das Lederband in die Pfütze unter dem Wrack, damit es gefriert. Jetzt habt ihr eine gefrorene Lederstange. Legt nun den Argalikot in den Trichter und zündet ihn am Feuer an. Kehrt jetzt zu Kim und eurem Flugzeug zurück.

Stellt das Flügelgerippe als Leiter an den Vorsprung rechts vom Flugzeug und klettert hinauf. Benutzt die gefrorene Lederstange um den Fallschirm vom Felsen zu lösen und einzusammeln. Zündet jetzt mit Hilfe des brennenden Argalikots die Räucherstäbchen an und weckt Kim. Hat sie das Bewusstsein wieder, befestigt ihr den Fallschirm am Cockpit, öffnet ihn und schon ist Kim frei.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: