Sprecht mit Gus, der versucht das Flugzeug wieder in Gang zu bekommen. Folgt den weiteren Gesprächen, bis ihr wieder am Flughafen ankommt und redet wieder mit Gus. Dieser gibt euch nun den Tipp, sich im Nachtclub nach Wuang zu erkundigen, da dieser sich in Tibet auskennt. Geht also wieder zum Nachtclub.

Lost Horizon - Hinter dem Horizont geht's weiter - mit unserer Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 97/1161/116
Zwischen allen Fronten: Fenton bekommt es nicht nur mit der Mafia, sondern auch mit den Nazis zu tun.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dort angekommen seht ihr euch auf der Straße um und entdeckt die Schläger von vorhin. Um eine weitere schmerzhafte Begegnung zu vermeiden geht ihr zurück in die Seitengasse und betretet den Club durch die Hintertür. Sprecht mit dem Barkeeper Shen und fragt ihn nach Wuang. Er kann euch nicht weiterhelfen aber verweist euch an den alten Mann rechts am Tisch. Sprecht Nianzu, so der Name des alten Mannes, an und fragt ihn nach Wuang. Der alte Nianzu hat es aber nicht so mit Namen, also sollt ihr ihm ein Bild bringen. Während des Gespräches fällt Fenton ein, dass er noch ein Foto von Wuang in seinem Büro haben müsste, also geht es wieder zurück zum Flugplatz und in Fentons Büro.

Seid ihr in seinem Büro, lasst Fenton den Safe untersuchen und benutzen. Dort hat er ein Foto seines ehemaligen Angestellten, jedoch kann Fenton sich nicht mehr an die Kombination erinnern und greift nach seiner Brieftasche. Die ist ihm jedoch im Hafenbecken abhanden gekommen und so müsst ihr nach ihr suchen gehen. Bevor ihr euch aber auf den Weg macht, sammelt ihr noch den Wecker und das Maßband ein. Auf dem Weg in den Hafen sammelt ihr noch den Blasebalg auf, der vor Gus’ Füßen liegt.

Lost Horizon - Trailer

Als ihr im Hafen ankommt, bekommt ihr grade noch mit wie der kleine Hao eure Brieftasche aus dem Wasser fischt. Die will er aber nicht mehr rausrücken und dadurch müsst ihr euch auf einen Deal mit ihm einlassen. Hao will eine Fledermaus fangen, da diese aber nur Jagd auf Insekten machen und die nicht im Regen unterwegs sind, müsst ihr Insekten finden und zu Hao bringen. Geht nun erst einmal zurück zum Gouverneurspalast.

Lost Horizon - Hinter dem Horizont geht's weiter - mit unserer Komplettlösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 97/1161/116
Majestätisch: der Palast des Gouverneurs.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn ihr euch ein wenig umseht, wird euch ein Ball im linken Baum auffallen. Auf den Rasen dürft ihr jedoch nicht um an den Ball zu kommen, der Wachposten würde euch lieber erschießen, als dass ihr den edlen, englischen Rasen betreten dürftet. Also muss der Wachmann abgelenkt werden und dazu habt ihr das perfekte Hilfsmittel. Auf der Rückseite des Weckers findet ihr einen Schlüssel mit dem ihr ihn aufziehen könnt. Werft ihn jetzt in den Mülleimer am rechten Rand des Bildschirms. Sobald er klingelt, ist der Wachmann abgelenkt und ihr könnt euch den Ball holen. Da ihr hier aber auch keine Insekten finden werdet, geht ihr noch einmal zum Nachtclub.

Hier seht ihr gleich ein paar Fliegen, die um eine Lampe kreisen, wollt ihr sie jedoch fangen, springt eine Katze hervor und mach soviel Lärm, dass ihr fast erwischt werdet. Um die Katze abzulenken verbindet ihr das Maßband mit dem Ball und bastelt so ein geeignetes Spielzeug für den Stadttiger. Befestigt eure Kreation an der Stange neben der Katze und ihr habt freie Bahn um die Fliegen zu fangen. Setzt den Blasebalg ein um den Schwarm aufzusaugen und ihr könnt zum Hafen zurückkehren.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: