Das Schweizer Zubehör-Hersteller Logitech stellt sich vollkommen neu auf und kündigte im eigenen Blog eine Markenumwandlung an.

Logitech - Alles neu bei Logitech: neue Farben, neue Marke, neues Logo

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuLogitech
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 12/131/13
Werden Mäuse und Co. bald nur noch den Namen Logi tragen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Während man den Namen Logitech behalte, lege man einen noch stärkeren Fokus auf Design, was die kräftigen Farben im neuen Logo zeigen sollen. Dafür hat man sich auch Chief Design Officer Alistair Curtis ins Team geholt, der lange Zeit bei Nokia arbeitete.

Darüber hinaus habe man mit "Logi" einen neuen Markennamen, über den in Zukunft neue Produkte auf den Markt kommen sollen.

"Auch Produkte, die bereits auf dem Markt sind, werden bald unter dem Namen Logi ein neues Zuhause bekommen (die ersten Logi-Produkte stehen schon in den Startlöchern und werden bald von uns angekündigt)", heißt es.

Gegenüber der Handelszeitung stellte das Unternehmen klar: "Wir werden bei neuen Produkten nur noch den Namen Logi verwenden."

Zu der Ankündigung veröffentlichte Logitech einen knallbunten Trailer, den ihr euch folgend anschauen könnt. Zu den ersten Logi-Produkten dürfte vermutlich vor allem Tablet-Zubehör gehören.