Der Multiplayer-Shooter Loadout wird auch für die PlayStation 4 erscheinen, wie im offiziellen PlayStation-Blog bekannt gegeben wurde. Und das dort vollkommen exklusiv unter den Konsolen, nachdem der Free2Play-Titel Anfang des Jahres bereits für den PC herauskam.

Loadout - Multiplayer-Shooter erscheint Konsolen-exklusiv für PS4

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Loadout erscheint auch für die PlayStation 4.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Konkrete Details zu dieser Version nennt Entwickler Edge of Reality nicht, so dass also unklar bleibt, wann Loadout genau für die PS4 erhältlich ist und ob man gegen PC-Spieler antreten kann. Man macht nur deutlich, dass die Steuerung an den DualShock 4 angepasst wurde und weitere Infos in Zukunft auf dem PlayStation-Blog und auf der offiziellen Webseite zu erwarten sind.

Wollt ihr schon jetzt einen Blick auf das Spiel werfen, könnt ihr das via Steam tun. Dort ist es kostenlos erhältlich.

Loadout ist im Grunde ein klassischer Shooter im Comic-Look, während sich die eigene Spielfigur nach den eigenen Wünschen anpassen lässt. Je mehr man spielt, desto mehr schaltet man nach und nach an Personalisierungs-Optionen frei.

Eine Besonderheit von Loadout ist die Waffenindividualisierung, mit der sich die abgefahrensten Waffen zusammenstellen lassen. Über 44 Milliarden verschiedene Kombinationen verspricht man.

Loadout ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für PS4. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.