Erst kürzlich berichteten wir über das Action-Adventure LMNO, ein ehemaliges Projekt von Steven Spielberg. LMNO wurde inzwischen eingestellt, ganz ausgeschlossen ist eine Fortführung jedoch nicht. Im Internet tauchte ein Video auf, das offenbar von einem Mitarbeiter des zuständigen Entwicklers online gestellt wurde.

Normalerweise soll LMNO zwar nicht mehr an die Öffentlichkeit getragen werden, durch das Video aber könnten sie versuchen, doch noch einen Interessenten zu finden. Und tatsächlich versprühen die gezeigten Szenen ein ungewöhnlich starkes Interesse an dem Spiel, viele Spieler in Foren und in Kommentaren zeigen sich sehr angetan von dem doch recht kurzen Video.

Dabei soll es sich sogar um Ingame-Grafik handeln. Die Vision von Spielberg sah es vor, zwar nur rund zwei bis drei Stunden Umfang zu bieten, dafür aber sollte jeder neue Durchlauf völlig anders sein. In LMNO geht es um die Beziehung zwischen dem Spieler und einem weiblichen Alien-Wesen, die gemeinsam Abenteuer bestehen.

LMNO erscheint demnächst für PC, PS3 & Xbox 360. Jetzt bei Amazon vorbestellen.