Während die Fans des Jump-n-Run-Titels erst Heute in Jubelstürme ausbrachen als bekannt wurde, dass die Collectors-Edition von Little Big Planet 2 auch in Europa erscheinen wird, waren PSP-Nutzer ebenso über die Information erfreut, dass ein Playstation-Portable-Ableger des Titels durchaus möglich erscheint.

LittleBigPlanet - Alex Evans: "PSP-Umsetzung wäre wünschenswert!"

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 154/1641/164
Little Big Planet 2 für die PSP? Nicht ganz hoffnungslos.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie Alex Evans, seines Zeichens Media Molecule-Mitgründer, im Interview mit Digital Spy verlauten ließ, konzentriere man sich zwar momentan fast ausschließlich auf die Umsetzung von Little Big Planet 2 für die PS3, welche im November dieses Jahres erscheinen soll, doch hat man ein PSP-Projekt noch nicht aus den Augen verloren.

Bestätigt wurde außerdem, dass eine Version für den bekannten Handhelden auf kurz oder lang ins Rennen geschickt wird. Dazu äußerte sich Evans wie folgt: "Es wäre wünschenswert. Aber um ehrlich zu sein, konzentrieren wir uns derzeit auf die Fertigstellung des PlayStation 3-Ablegers. Ich denke, dass die Cambridge Studios, die den ersten PSP-Teil entwickelten, hervorragende Arbeit abgeliefert haben.".

"Derzeit haben wir allerdings nichts anzukündigen. Auch wenn ein Sequel eine richtig coole Sache wäre", so Evans weiter.

Potenzielle Käufer der Collectors Edition des Sequels dürfen sich bis dahin über eine Regalstütze im LBP-Design sowie 11 exklusiven Outfits und eine 7 Zoll große Plüschfigur freuen. Little Big Planet 2 erscheint am 16. November exklusiv für die Playstation 3; Vorläufig.

LittleBigPlanet ist für PS3 und seit dem 20. November 2009 für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.