In Zusammenarbeit mit den Entwicklern des schwedischen Studios Tarsier wird Bandai Namco das putzige und doch verstörende Horror-Spiel Little Nightmares auf den Markt bringen. Der Publisher hat passend dazu einen ersten Trailer veröffentlicht, den ihr am Ende dieser News findet.

Little Nightmares - Bandai Namco kündigt neues Spiel mit einem Trailer an

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Little Nightmares stellt sich in einem ersten Trailer vor.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Little Nightmares soll einer dunklen und dennoch wunderlichen Story folgen, in der der Spieler mit den Ängsten der Kindheit konfrontiert wird. Dabei steuert ihr ein kleines Mädchen, das einen gelben Regenmantel trägt und seid dabei immer auf der Flucht von dem sogenannten Maul - Eine mysteriöses Seefahrzeug, in dem verlorene Seelen nach ihrem nächsten Mahl suchen.

Mehr Infos auf der gamescom

Bis auf diese eher kryptische Beschreibung und erste Szenen gibt es bislang nicht mehr Infos zu Little Nightmares. Der Publisher Bandai Namco will das Projekt auf der diesjährigen gamescom in Köln weiter vorstellen. Diese findet in der kommenden Woche von 17. bis 21. August statt. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald es Neues - wie einen Release-Termin oder Infos zu Plattformen - von dem interessanten Projekt gibt.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)