Indiana-Jones-Minispiel

In Lego Star Wars 3, genauer gesagt im Level namens "Das Geiseldrama", findet man einen versteckten Bildschirm mit einem Minispiel zu Indiana Jones. Indy und sein Vater sind auf einem Stuhl gefesselt und können sich nicht bewegen - na, klingelt's? Genau, dies ist eine Anspielung auf den dritten Indiana-Jones-Film mit Harrison Ford und Sean Connery, die sich in genau dieser Situation wiederfinden.

Druiden-Charaktere freischalten

Um in LEGO Star Wars III: The Clone Wars die Druiden-Charaktere freizuschalten, benötigt ihr 15 Goldene Steine. Diese werdet ihr brauchen, um auf dem Kreuzer der Republik im Maschinenraum ein Tor errichten zu können, das euch in einen Hangar bringen wird. Steigt dort in den Raumschiff und fliegt los. Haltet euch so lange rechts, bis euch ein weiterer Kreuzer entgegen kommt. Bei diesem schaltet ihr die Druiden-Charaktere frei.

Ein Tarnschiff bauen

In LEGO Star Wars III: The Clone Wars habt ihr die Möglichkeit, im Hangar des republikanischen Raumschiffs einen Raumjäger zu bauen, der eine Tarnfunktion besitzt. Dazu benötigt ihr ingesammt 130 goldene Steine. Diese bekommt ihr durch erfüllen verschiedener Voraussetzungen. Welche Voraussetzungen das sind und wie viele goldene Steine diese beinhalten, erklären wir in einer kleinen Übersicht.

Jeweils 22 goldene Steine

Alle Kapitel durchspielen
Alle Wahren Jedis bekommen
Alle Minikits in allen Kapiteln

Jeweils 16 goldene Steine

Alle Kopfgeldjägermissionen
Alle Bodenkämpfe Republik
Alle Bodenkämpfe Seperatisten
Alle Raumjägermissionen

Mehr Geld erhalten

Seid ihr in LEGO Star Wars III: The Clone Wars einmal knapp bei Kasse, dann spielt einfach die Raumschlachtmissionen. Dort könnt ihr locker 250.000-800.000 verdienen. Die einzige Voraussetzung, ihr besitzt bereits den 2x Multiplikator. Probiert die zweite Mission von General Grievous. Aktiviert den 2x Multiplikator und zerstört alle Flieger, die ihr sehen könnt. Pro abgeschossenen Flieger bekommt ihr an die 6000.

Viel Spaß!

Übersicht: Alle Guides