Nach Luke Skywalker, Darth Vader und Co. darf sich demnächst die nächste interessante Lizenz darauf freuen "verklotzt" zu werden. Warner Bros. hat einen Vertrag mit Lego abgeschlossen, der die Produktion eines Titels im Gotham-Universum des dunklen Ritters "Batman" veranlasst. Das folgerichtig mit Lego Batman betitelte Game wird wie die "Lego Star Wars"-Spiele von Traveller's Tales entwickelt. Das bewährte Spielprinzip soll dabei erneut verwendet werden. Für 2008 plant man die Veröffentlichung auf verschiedenen Konsolen, ob eine PC-Version folgt ist bisher noch nicht geklärt.

LEGO Batman ist für DS, PC, PS2, PS3, PSP, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.