Während das Original-Cover von Left 4 Dead eine Hand zeigt, von der offensichtlich der Daumen gewaltsam abgetrennt wurde, ist der Daumen auf dem deutschen Cover noch dran. Da habe wohl die Zensur zugeschlagen, wurde bis gestern noch gemunkelt. Mittlerweile hat sich Publisher Electronic Arts allerdings zu Wort gemeldet und erklärt:

"In den vergangenen Tagen herrschte eine gewisse Verwirrung um das Cover für Left 4 Dead in Deutschland. Wir möchten betonen, dass es sich hier keineswegs um Zensur handelt, sondern um eine exklusive Verpackung für die deutschen Fans."

Zieht man die DVD Box heraus erscheint übrigens das Original-Artwork von Left 4 Dead - es ist also lediglich nicht außen zu sehen. Und so dürfen wir uns also freuen - über den exklusiven zusätzlichen Finger auf unseren Packungen und auf das Release am 20. November. Daumen hoch für Left 4 Dead!

Left 4 Dead ist für PC und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.