Left 4 Dead ist mittlerweile knapp acht Jahre alt. Und trotzdem haben die Macher von Turtle Rock jetzt noch eine kleine Überraschung für die Fans. Sie haben eine bisher unveröffentlichte Kampagne zum Download freigegeben. Das einzige Problem: Die letzte Kampagne für Left 4 Dead ist noch etwas unfertig.

Left 4 Dead - Entwickler veröffentlichen verschollene Kampagne

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 20/281/28
Die Überlebenden von Left 4 Dead bekommen eine neue Herausforderung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die bislang verschollene Episode trägt den Namen "Dam It - Buried by the Flood" und kann über eine Drittseite heruntergeladen werden. Da sie noch nicht ganz fertig ist, wird sie nicht direkt über Steam angeboten. Neben der unfertigen Kampagne für Left 4 Dead bekommt ihr noch einige Survival Maps, die es nie ins Spiel geschafft haben. Doch ihr müsst euch auf einige Bugs gefasst machen, wie die Entwickler auf der Download-Seite schreiben.

Baum fällt!

In "Dam it" werdet ihr zusammen mit den Überlebenden von Left 4 Dead an einen Staudamm geschickt. Doch zunächst müsst ihr euch durch ein Holzfällerlager schlagen, das natürlich nur so von Zombies wimmelt. Die Entwickler haben darauf Wert gelegt, dass die Überlebenden sich aufteilen müssen, um voranzukommen. Dadurch wird das Ganze noch einen Ticken spannender.

Zum Schluss gelangt die Truppe an den besagten Staudamm, wo sich ein dreistufiger Showdown abspielen wird. Wie dies aber aussieht, müsst ihr wohl selbst mit der verschollenen Kampagne von Left 4 Dead ausprobieren.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Aktuellstes Video zu Left 4 Dead

Left 4 Dead - Video Review4 weitere Videos

Left 4 Dead ist für PC und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.