Aus der Community kommen immer wieder die besten Vorschläge für ein Spiel. League of Legends macht da keine Ausnahme. Dieser Skin-Vorschlag eines Fans hat aber ein wenig Zeit gebraucht, um bei den Entwicklern von Riot Games zu reifen. Nach knapp sechs Jahren wird der Skin nun doch noch seinen Weg ins Spiel finden.

15 weitere Videos

Im Video seht ihr den League-of-Legends-Helden Singed in seiner neuen Gestalt. Er verkörpert hier einen Imker, der mit Honig, Bienen und einer großen Wabe ausgestattet ist. Diese Idee ist aber nicht neu, wie Reddit beweist. Ein User hat sich daran erinnert, dass dieser Vorschlag bereits vor sechs Jahren eingereicht wurde. Damals hatte ein Fan unter dem Nick "Bibly" ein Konzeptbild mit dem Helden in genau dieser Verkleidung gemalt und gepostet.

Bilderstrecke starten
(42 Bilder)

Keine Anerkennung für den Künstler?

Auch Bibly hat sich nach der Ankündigung zu League of Legends wieder zu Wort gemeldet. Er steht mit Riot Games nicht in Kontakt und sein Name wurde auch sonst nirgendwo erwähnt, als es um den neuen Skin ging. Der Künstler spielt mittlerweile kein League of Legends mehr. Ihm ist es also egal, ob sich die Entwickler bei seiner Vorlage bedient haben. Er freut sich nur darüber, dass seine Idee über Jahre hin und her geworfen wurde und jetzt doch noch im Spiel landet.

League of Legends ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.