Damit ihr bei Layers of Fear: Inheritance alle Bilder finden, um diese dann in einem Puzzle zu einem großen Ganzen zusammenführen könnt, müsst ihr überwiegend Erinnerungen auslösen. In unserem Guide verraten wir euch, wo ihr die Erinnerungen findet und dadurch an alle Bilder gelangt. Auf diese Weise werdet ihr auch zwei Achievements von Layers of Fear: Inheritance freischalten.

Layers of Fear - Inheritance Launch Trailer5 weitere Videos

Das große Bild und Erinnere dich daran wie gestern, sind die beiden Trophäen und Erfolge, die ihr mit dem Finden aller Bilder und dem Triggern aller Erinnerungen bekommen werdet. Zudem sind die Bilder und Erinnerungen wichtig, wollt ihr alle Enden von Layers of Fear: Inheritance sehen. In Folgendem führen wir euch zu allen dieser Sammelobjekte.

Layers of Fear: Inheritance – Fundorte der Bilder und Erinnerungen

Genau genommen, hängen diese zusammen, denn die meisten Bilder findet ihr, wenn ihr aus den Erinnerungen wieder zurückkehrt. Die Erinnerungen an sich, könnt ihr eigentlich kaum verfehlen. In beinahe jedem Raum werdet ihr auf eine Reise in die Vergangenheit geschickt, also öffnet wirklich jede Tür und durchlauft jeden Winkel der Räume, um alle Fundorte der Erinnerungen zu erreichen. Wichtig ist, dass ihr den verriegelten Raum nicht sofort betretet, sobald er entriegelt ist. Das würde nämlich das Ende eurer Reise durch Layers of Fear: Inheritance bedeuten. Insgesamt gibt es neun Bilder, die ihr finden könnt. Sie alle sind Puzzleteile eines großen Portraits der Tochter des Malers. Die folgende Liste nennt euch alle Fundorte der Bilder bei Layers of Fear: Inheritance.

  1. Keller: Geht hinunter in den Keller (Tür gegenüber dem Eingang) und lauft nach hinten durch. Dort löst ihr eine der Erinnerungen aus und anschließend findet ihr auf einem großen Papierstapel in eurer Nähe die nächste Zeichnung.

    Layers of Fear: Inheritance - Fundorte aller Puzzleteile (Keller).
  2. Studio: Wenn ihr das Haus betretet, könnt ihr über die Tür links in das Studio des Malers gelangen. Links an der Wand löst ihr eine Erinnerung aus und nachdem ihr sie abgeschlossen habt, erscheint auf der Kommode eine Zeichnung.

    Diese Zeichnung werdet ihr im Studio finden.
  3. Kammer: Im Erdgeschoss des Hauses ist rechts neben der Treppe nach oben eine verschlossene Tür. Öffnet diese und ihr gelangt in eine Kammer, in welcher ihr ganz viele Rattenfallen und eines der Bilder finden werdet. Hier löst ihr auch eine Erinnerung aus, geht also tiefer in den Raum hinein.

    In der Kammer findet ihr dieses Puzzleteil.
  4. Küche: Im Erdgeschoss rechts vom Eingang findet ihr die Küche. Geht hinein und dann am Ende des Raumes zur Tür links. Dort löst ihr eine Erinnerung aus und müsst anschließend die Wandschranktür öffnen. An der Wand geradeaus vor euch findet ihr eines der gesuchten Bilder.

    Durchsucht die Küche nach Zeichnungen und ihr werdet diesen Schatz finden.
  5. Verriegelte Tür: Neben der verriegelten Tür rechts im Obergeschoss steht ein kleiner Tisch. Auf diesem befindet sich ein weiteres der Puzzleteile.

    Schaut auf den Tisch vor der verriegelten Tür - dort findet ihr dieses Kunstwerk.
  6. Schlafzimmer: Im Obergeschoss rechts, neben der verriegelten Tür, findet ihr das Schlafzimmer, in welchem die kranke Mutter viele ihrer letzten Stunden verbracht hat. Geht hinein und löst eine Kindheitserinnerung aus. Danach findet ihr in dem Schrank neben der Tür die nächste Zeichnung.

    Im Schlafzimmer der Mutter befindet sich dieses Puzzleteil.
  7. Kinderzimmer: Links von der Treppe aus, gelangt ihr zu einer weißen Tür. Dies ist das Kinderzimmer. In der Ecke, quer durch den Raum, triggert ihr die nächste Erinnerung, bei welcher der Vater ein Bild von seiner Tochter malt. Anschließend schaut ihr auf dem Boden, an der Wand, an welcher das Bild hängt. Hier findet ihr eines der Bilder.

    Im Raum, in welchem der Maler ein Portrait von euch anfertigen möchte, ist dieses hübsche Stück zu finden.
  8. Zimmer mit Portraits: Verlasst ihr das Zimmer des Malers, könnt ihr gleich links eine weitere Tür aufmachen. Hier findet ihr unzählige Portraits der Mutter und hinter der Tür rechts in der Ecke auch das nächste Puzzleteil.

    Ein etwas schräges Zimmer, aber es birgt dieses Bild - schaut hinter der Tür nach.
  9. Büro: Auf der oberen Etage seht ihr eine Couch, an welcher ihr eine Erinnerung auslösen könnt. Schaut ihr nach links, so werdet ihr ein offenes Zimmer finden. Das ist das ehemalige Büro und hier habt ihr eine etwas längere Rückblende vor euch. Habt ihr sie abgeschlossen, werdet ihr auf dem Schreibtisch eines der Bilder finden.

    Das letzte dieser Kunstwerke befindet sich im Büro.

Habt ihr alle Bilder gefunden, müsst ihr sie an der Wand im Studio in die richtige Reihenfolge bringen. Das Bild unten zeigt euch die Lösung des Puzzles.

Um "Das große Bild" zu erhalten, müsst ihr die Zeichnungen in dieser Reihenfolge anbringen.