Last Day on Earth: Survival ist der Hit für Smartphones. Wer die kleinen Monitore für das Spiel als unzureichend empfindet, der kann seinen Spielspaß auf den PC verlagern – ja, ihr habt richtig gehört! Last Day on Earth könnt ihr auch auf dem PC spielen! Wir zeigen euch Schritt für Schritt, wie das funktioniert.

Das folgende Video zeigt euch einen kurzen Einblick in das Spiel. Wisst ihr nicht, ob Last Day on Earth: Survival das richtige Spiel für euch ist? Vielleicht hilft euch das Gameplay bei der Entscheidung.

Last Day on Earth: Survival - 5 Minuten Gameplay

Zwar ist das Spiel nicht für den PC gedacht, doch mittlerweile gibt es eine wunderbare Lösung. Mit einem Emulator (Link findet ihr in der Bilderstrecke) könnt ihr nämlich sehr viele Smartphone-Games auf dem PC spielen. Die folgende Bilderstrecke führt euch Schritt für Schritt durch die Installation, bis hin zum Start und Einstellungen.

Bilderstrecke starten
(9 Bilder)

Spielfortschritt auch auf dem PC?

Last Day on Earth - Auf dem PC spielen - eine Anleitung

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Last Day on Earth lässt sich auch auf dem PC spielen - mit einem Google-Store-Emulator.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Schöne daran ist, dass ihr euch aussuchen könnt, ob ihr Last Day on Earth: Survival auf dem PC oder auf eurem Smartphone spielen wollt. Egal für was ihr euch entscheidet, ihr nutzt den einen Speicherstand, den ihr angelegt habt, auf beiden Geräten. Wenn ihr also unterwegs seid, könnt ihr einfach da weitermachen, wo ihr Zuhause auf dem PC aufgehört habt. Wollt ihr lieber zwei verschiedene Speicherstände nutzen und den Fortschritt mobile und auf dem PC voneinander trennen, ist das auch machbar. So funktionieren diese beiden Möglichkeiten:

  1. Einen Speicherstand mobile und auf dem PC nutzen: Ihr meldet euch bei dem Emulator mit der E-mail-Adresse an, mit der ihr euren Smartphone-Account verbunden habt. Die Daten werden von der App automatisch synchronisiert.
  2. Verschiedene Speicherstände nutzen: Nutzt einfach eine andere E-mail-Adresse, um einen neuen Account zu erstellen.

Wollt ihr Last Day on Earth mit dem Emulator spielen, dann solltet ihr noch diverse Einstellungen vornehmen, um das Spielerlebnis zu verbessern. Ein Beispiel haben wir euch in der Bilderstrecke gezeigt, aber ihr könnt natürlich noch viel mehr machen.