Die aktuellste Ausgabe des Landwirtschafts-Simulators von astragon hat bereits einige Rekorde gebrochen, jetzt hat es die Serie insgesamt auch auf über eine Million Verkäufe gebracht.

Landwirtschafts-Simulator 2011 - Serie knackt Millionengrenze, Collector's Edition zum Dank

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
Keine andere Simulations-Reihe von astragon ist so erfolgreich
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Und dafür will sich astragon bei den Fans bedanken und bringt deshalb eine Collector's Edition in den Handel. Die ist ein farbig bedrucktes Steelbook verpackt und bringt sechs zusätzliche Fahrzeuge ins Spiel. Es liegt außerdem noch ein kleiner originalgetreuer Deutz-Modelltraktor aus Metall bei. Die Collector's Edition ist ab sofort für 29,99 Euro erhältlich.

Bei dem Erfolg ist es dann auch kein Wunder, dass Dirk Walner, Geschäftsführer astragon Software GmbH, bestätigt, dass sich die nächste Ausgabe bereits in Entwicklung befindet: „Wir sind zugegebener Maßen schon ein wenig stolz auf diesen Erfolg, mit dem auch wir bei der Veröffentlichung des ersten Landwirtschafts-Simulators im Jahre 2008 nicht gerechnet haben. Doch dank einer konsequenten Weiterentwicklung der Reihe durch den Entwickler GIANTS Software und die vielen Anregungen, die uns tagtäglich aus der stetig wachsenden Community erreichen, ist es uns gelungen, die Franchise zu einer der erfolgreichsten deutschen Computerspiel-Reihen zu machen. Und natürlich haben die Entwicklungsarbeiten am nächsten Landwirtschafts-Simulator zwischenzeitlich bereits begonnen."

Landwirtschafts-Simulator 2011 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.