Ein Fall ganz ohne Leiche? Weit gefehlt, aber es geht anders los als sonst. Der Anfang läuft teils automatisch ab und es folgen viele Schlussfolgerungen von Cole und seinem Partner. Ihr bekommt nun einen Brief mit einem Mehrzeiler und ein Gedichtbuch vorgelegt, die bei eingehender Betrachtung zu einem Standort in der Stadt führen. Ihr startet am Pershing Square. Lasst euch von Rusty hinfahren.

Klettert auf den Brunnen, um einen Brief und die Sozialversicherungskarte von Elizabeth Short zu finden. Euer nächstes Ziel ist das Stadtarchiv nordöstlich vom Pershing Square am Broadway. Markiert den Ort auf der Karte – er ist mit einem Fotoapparat-Symbol als Sightseeing-Objekt markiert.

Im Stadtarchiv muss Cole auf den Kronleuchter. Rennt also die Treppe hinauf zum Wartungsraum und nehmt dort die Leiter nach oben, die an der Wand befestigt ist. Oben durch die Tür gestiegen, erweist sich Cole als waghalsiger Balancekünstler. Balanciert vorsichtig zum Kronleuchter und sammelt dort den Brief sowie Deidre Mollers Uhr auf. Schwingt den Kronleuchter anschließend hin und her, bis Cole wieder auf die Stufen springt.

L.A. Noire - 4K-Trailer14 weitere Videos

Der eben gefundene Brief führt das Team zur Stadtbücherei, die etwas südwestlicher an der Fifth Street liegt. Direkt links neben dem Pershing Square, wo ihr direkt davor wart und auf den Brunnen geklettert seid. Lasst Cole an einer Regenrinne auf das Dach und von dort aus über Leitern und weitere Regenrinnen zum Turm der Stadtbücherei hochklettern. Oben findet ihr das Medallion von Antonia und den nächsten Brief.

Fahrt zur Teergrube (Westlake Tar Pits), die weit im Westen der Stadt am Rand eurer Stadtkarte liegt. Sie befindet sich nah am westlichen Ende der 9th Street. Watet vorsichtig auf der rechten Grubenhälfte von Plattform zu Plattform (ihr erkennt Plattformen an den vier herausragenden Eckpfeilern) und verbringt nicht zu viel Zeit dazwischen, sonst sackt ihr im Teer ein.

Es gibt nur einen sicheren Weg, den ihr gut erkennt, wenn ihr die Kamera etwas nach oben dreht, sodass ihr auf die Plattformen im Teer schauen könnt. Watet zur Mittelinsel und untersucht den Schuh von Theresa Teraldsen sowie den Brief. Schaut dann nochmals auf die Karte. Kaum drei Straßen nördlich von euch ist das L.A.-County-Kunstmuseum.

Lauft in die Mitte des Geländes zum Irrgarten des Kunstmuseums. Cole muss ganz ohne Radar zum goldenen Globus finden. Der Weg ist gar nicht so schwer. Lauft hinein und es wird ein Weilchen dauern, bis ihr an eine Kreuzung kommt. Bei dieser Kreuzung biegt ihr rechts ein und schwenkt augenblicklich nach links, so dass ihr parallel zum eben verlassenen Weg rennt. Lauft wieder den langen Gang weiter, bis ihr ein eine weitere Kreuzung kommt, die der ersten exakt gleicht.

Auch hier geht ihr kurz rechts, dann nach links und ignoriert die darauf folgende Abgabelung. Geht also nicht nach rechts, sondern geradeaus weiter. Dar Ganze streckt sich wieder, aber diesmal erreicht ihr am Schluss den Globus. Auf dessen Rand liegen der nächste Brief und ein Ring. Untersucht den Ring genau. Es ist der Ring von Celine Henry.

Das nächste Ziel ist das Intoleranz-Filmset. Das findet ihr ganz einfach, wenn ihr auf der Karte euren Standpunkt ausmacht und von dort aus die 9th Street Richtung Osten mit dem Finger abgeht. Am Ende der Straße ein paar Zentimeter weiter nördlich schauen, da liegt das Filmset. Sucht dort nach einer grauen Treppe, die nach oben zum Thron führt. Das Set bricht zusammen und Cole steht auf einer Plattform, die einzubrechen droht.

Balanciert sie mittig, bis Rusty zur Hilfe eilt. Anschließend kippt ihr die Plattform nach vorne links, damit Cole auf die andere Seite übersetzen kann. Gleich dahinter geht es die gelbe Feuerleiter nach unten zum Thron und einem Brief, der darauf liegt. Cole findet außerdem noch einen Schreibmaschinenring, der bei näherer Betrachtung Evelyn Summers gehörte. Der ganze Laden bricht in sich zusammen. Nehmt die Beine in die Hand und entkommt. Das war der letzte Hinweis.

Nur unwesentlich südwestlich von eurer Position liegt die Dornkronen-Kirche (Christ Crown of Thorns). Betretet das zerfallene Gemäuer und es kommt am Altar beinahe Blei-Showdown mit dem Mörder, an den Cole sich noch erinnern kann. Rennt in das Nebengebäude und untersucht alle Zimmer. Cole findet eine blutige Wanne und einen Schraubschlüssel auf dem Boden. Links daneben ist ein Weg zum Tunnelsystem.

Macht euch bei gezogener Waffe bereit, an einigen Ecken des Tunnels auf den Mörder zur feuern. Ihr werdet einige Zeit im Tunnelsystem nach ihm suchen müssen. Bleibt wachsam. Schaltet ihn aus und die Mordserie ist aufgelöst. Cole steigt ins Sittendezernat auf. Herzlichen Glückwunsch.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: