Eine neue Konsole zu kaufen gleicht schon fast einem magischen Moment. Im Kaufhaus angekommen, sucht man sich sein Objekt der Begierde aus, bezahlt es ungeduldig an der Kasse und bekommt zuhause die Verpackung nicht auf, weil die Hände vor Aufregung zittern.


Sobald die Verpackung auf ist, nimmt man seine niegelnagelneuen Wackersteine heraus und wundert sich, wo denn die Buttons sind. So passiert in Florida, als eine Mutter ihren Sohn zum Geburtstag einen Nintendo DS schenken wollte. Als der Sohn die Verpackung aufschnitt, fielen ihm ein paar Steine entgegen.

Die Mutter ging mit ihm zurück zu Walmart, um den DS zu reklamieren. Sie aber biss auf Granit. Erst als die Presse eingeschaltet wurde, tauschte Walmart die Steine gegen einen neuen DS aus.