Die Tierschutzorganisation PETA hat den Kampf gegen die Robbenkiller nun auch in der digitalen Welt von World of Warcraft: Wrath of the Lich King aufgenommen. Vier skrupellose Anhänger der Horde sollen sich, so will man in Erfahrung gebracht haben, am morgigen Samstag um 19:00 Uhr auf WhisperWind erneut an den hilflosen Geschöpfen zu schaffen machen.

PETA ruft alle Spieler mit einem Herz für Tiere dazu auf, das zu verhindern. Denn wer wehrlose Babyrobben tötet um an ihr wertvolles Fell zu gelangen, da sind sich die Tierschützer sicher, gehört in jedem Fall zu den Schergen des Lichkönigs und hat keine Gnade verdient.