Nintendos Charaktere werden in TV-Serien gern mal auf die Schippe genommen, oder im Fall von South Park auch gleich die ganze Konsole. Und während es bei den Simpsons schon früher Auftritte von Mario gegeben hat, hat man sich jetzt auch etwas zur Wii einfallen lassen, wie die aktuellste Episode der 21. Staffel zeigt.

Denn Lisa schaut mal wieder im Altenheim vorbei, in dem Grandpa gerade auf einem riesigen HDTV fernsieht. Dort ist allerdings nur Rauschen zu sehen, weil kein digitaler TV Konverter angeschlossen ist. Also bekommt Lisa Geld um Einen zu besorgen.

Kurioses - Funtendo Zii bei den Simpsons

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKurioses
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 218/2191/219
Spaß für alle Altersgruppen, die Funtendo Zii
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Einkaufszentrum sieht man schließlich Mr. Burns, wie er gerade Golf auf der Funtendo Zii ausprobiert und dabei sehr glücklich ist. Also entschließt Lisa lieber die Konsole zu kaufen. Währenddessen spielt Mr. Burns jetzt ein 2. Weltkrieg-Spiel und hat den Zii Zapper in der Hand. Als er plötzlich ein Swastika auf einem deutschen Panzer sieht, sagt er ganz entsetzt: „Moment mal, ich schieße AUF Nazis? So hab ich das aber nicht in Erinnerung...“

Die Rentner haben dann Spaß an der Konsole, werden für die Schwestern im Altersheim allerdings etwas zu aktiv, da sie jetzt selbst mehr arbeiten müssen. Deshalb stecken sie die Zii in den Geschirrspüler und zerstören sie damit.

Bis wir die Episode aber im deutschen Fernsehen zu sehen bekommen, wird wohl noch sehr viel Zeit vergehen.