In der modernen konstitutionellen Monarchie hat die Königsfamilie nicht mehr ganz so viel zu tun wie in früheren Zeiten. Und damit sich das illustre Grüppchen um Queen Elisabeth II. im Buckingham Palace nicht zu Tode langweilt, erbarmte sich jetzt Publisher THQ und bescherte der Königsfamilie ein neues Spielzeug.

"Big Family Games ist das ultimative Spiel für die Wii, das alle Familienmitglieder, von den Großeltern bis zu den jüngsten Kindern, zusammen spielen lässt. Die Königsfamilie ist unbestritten die wichtigste Familie im Land, daher glauben wir, dass sie unbedingt eine Kopie des Spiels haben sollte. Doch fanden wir, dass Ihre Majestät die Königin sicher nicht mit irgend einer alten Konsole spielen möchte, also haben wir ganz speziell eine goldene in Auftrag gegeben. Wir hoffen, dass sie und der Rest der Königsfamilie das Spiel genießen wird."

Bei einem Vermögen in zweistelliger Milliardenhöhe landet diese edle Spende bei der Queen ganz sicher an der richtigen Stelle. Wir wünschen frohes Zocken.