Das Marktforschungsunternehmen Screen Digest hält einen Wii-Nachfolger für 2012 denkbar.

Next-Gen Konsolen

- Wii-Nachfolger für 2012 denkbar, Sony und MS nicht vor 2013
alle Bilderstrecken
Der Erfolg der Wii zeigt, dass Kunden auf HD nicht so viel Wert legen, meint Reggie Fils-Aimé
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 81/831/83

„Wir erwarten, dass sie einen kürzeren Lebenszyklus als die HD-Konsolen hat“, so Piers Harding-Rolls von Screen Digest über die Nintendo Wii. Man glaubt, dass sie Ende 2012 in Japan erscheinen könnte und anschließend 2013 im Rest der Welt.

Allerdings glaubt das Unternehmen auch, dass noch davor eine überarbeitete Wii erscheint. Immer wieder wird ja über eine Wii HD spekuliert, aber zumindest Reggie Fils-Aimé von Nintendo America hat diese Gerüchte dementiert.

Bei Microsoft hänge alles vom Erfolg von Kinect ab. Wird die Kamera zum Erfolg, wird eine Veröffentlichung wohl weiter in die Ferne rücken. Vor 2013 sieht man die nächste Generation der HD-Konsolen allerdings nicht.

Bei Sony schätzt man auf das Jahr 2014. Die wiederum hatten sich schon einmal zum Thema geäußert und klargemacht, dass sie nicht den ersten Schritt machen werden. Wenn eine neue Konsole kommt, dann zuerst von Microsoft.

Interessant wird aber vor allem, was Nintendo als Antwort auf Kinect und Move bringt. Dass die Japaner schon an der nächsten Konsole arbeiten, wissen wir ja bereits.