Während die Nintendo Wii U bereits Ende des Monats erscheinen wird, sollten im nächsten Jahr auch Microsoft und Sony nachlegen. Das sind sicherlich keine Neuigkeiten mehr und sollte auch schon so gut wie sicher sein.

Konsolen - Laut Activision erscheint 2013 nur eine neue Konsole

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 78/811/81
Die Wii wird schon in wenigen Wochen "ersetzt" - die Xbox 360 und PlayStation 3 frühestens in einem Jahr.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Doch so wie es aussieht, scheint nur einer der beiden Konsolenhersteller ein Gerät auf den Markt zu bringen. Das verriet Activision-Chef Bobby Kotick, laut dem man nicht zu viel über die Pläne der Hersteller sagen dürfe. Er glaube aber sagen zu können, dass neben der Wii U auch eine weitere neue Konsole erscheinen werde [im nächsten Jahr also] und beide Konsolen sehr erfolgreich sein werden.

Nun darf spekuliert werden, welcher Hersteller seine Konsole zuerst veröffentlichen wird. Sehr wahrscheinlich dürfte Microsoft dahinterstecken, da es in der Vergangenheit entsprechende Gerüchte und Hinweise gab. Bei Sony hingegen sieht man im Zyklus der PlayStation 3 noch genügend Potential.

Und das passt auch zu Meldungen von vor wenigen Wochen und Monaten, laut denen die Xbox 3 im vierten Quartal 2013 und die PlayStation 4 voraussichtlich im Frühjahr 2014 herauskommen werden.

Zuletzt hieß es, Sony werde die PlayStation 4 noch vor der E3 2013 auf einem eigenen Event offiziell ankündigen. Auch bei Microsoft ist dies zu erwarten, da die E3 im kommenden Jahr vielleicht einen Tick zu spät sein könnte, wenn man denn noch das vierte Quartal 2013 im Sinn hat.