Es ist wohl schon so gut wie sicher, dass im kommenden Jahr eine neue Konsolen den Markt betreten wird. Dennoch sollte ein Bericht nicht unerwähnt bleiben, in dem Bloomberg einen Launch Ende 2013 nochmals bekräftigt.

Konsolen - Bloomberg bekräftigt 2013-Launch der Xbox 3

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKonsolen
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 81/821/82
Die Xbox 3 wird möglicherweise vor der PS4 erscheinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei will man von Quellen erfahren haben, dass die Xbox 3 entweder im Zeitraum von Thanksgiving (November) oder zum Weihnachtsgeschäft (Dezember) erscheinen wird. Die Quellen wollen nicht genannt werden, da der Produkt-Fahrplan streng vertraulich ist und Microsoft entsprechend noch nichts offiziell enthüllt hat.

Zudem wisse Microsoft noch nicht, ob die nächste Xbox erst zur E3 2013 enthüllt oder auf einem extra dafür veranstalteten Event vorgestellt werden sollte. Mit Sicherheit könnte der Zeitplan eng werden, wenn Microsoft die Konsole erst im Juni ankündigen würde.

Auch bei Sony ist man sich noch nicht sicher, ob man die PlayStation 4 auf der E3 2013 enthüllen sollte. Laut vergangenen Berichten will Sony die PS4 im kommenden Jahr höchstwahrscheinlich auf einem separaten Event zeigen - und das noch vor der E3.

Unterdessen lecken sich Entwickler und Publisher bereits die Finger nach den neuen Konsolen. Erst vor wenigen Tagen hatten die Avalanche Studios (Just Cause) sämtliche Dev-Kits der aktuellen Generation zurückgeschickt, um sich voll und ganz auf die Entwicklung für die NextGen zu konzentrieren. Und auch Ubisoft zeigte sich vor wenigen Tagen enttäuscht darüber, dass der Zyklus der aktuellen Generation so lange anhalte.