In letzter Zeit häufen sich die Berichte zu der nächsten Generation der Konsolen. Diesmal will Edge näheres über die Entwicklungen zu Xbox 3 und PlayStation 4 erhalten haben.

Konsolen - Bericht: Ubisoft arbeitet mit Next-Gen Xbox, großes Sony-Studio an PS4

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 81/881/88
Dass Microsoft erneut vor Sony eine neue Konsole auf den Markt bringt, dürfte so gut wie sicher sein. Doch soll das tatsächlich schon im nächsten Jahr passieren?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach ist Ubisoft Montreal im Besitz von „Target Boxes“ zur nächsten Xbox; also PCs, welche die geplanten Spezifikationen der Konsole emulieren. Dabei sollen schon Komponenten von Microsoft verbaut worden sein, die ersten tatsächlichen Dev-Kits werden noch vor Weihnachten erwartet. Alle Zeichen würden darauf hindeuten, dass die finale Konsole schließlich Ende 2012 in den Handel kommt.

Und nicht nur Ubisoft, auch andere Studios, darunter aus dem Hause Electronic Arts, seien bereits im Besitz dieser Boxen. Über die darin schlummernde Hardware wurde zwar kein Wort verloren, in einem zuletzt aufgetauchten Gerücht wurden aber angebliche Spezifikationen genannt.

Weiter berichtet Edge, dass ein großes Sony-Studio die Entwicklungen an der PlayStation 3 eingestellt hat und sich nun ganz auf die nächste Konsole konzentriert. Besagtes Studio sei zudem in den Entwicklungsprozess für die neue Grafiktechnologie eingebunden.

Erst kürzlich tauchten Gerüchte auf, wonach Microsoft die nächste Xbox auf der CES im Januar zeigen soll.