Solltet ihr im kommenden Monat auf der Spielemesse gamescom in Köln vorbeischauen, dann könnte sich für euch ein Blick am Konami-Stand lohnen.

Konami - PES 2015 auf gamescom spielbar, neue Infos zu Phantom Pain auf der Messe

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 24/421/42
Zu Phantom Pain wird es auf der gamescom neue Details geben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie das Unternehmen bekannt gibt, wird es Pro Evolution Soccer 2015 sowie Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain mitbringen.

In einer Pressemitteilung heißt es, dass man die besagten Spiele in Halle 7.1 (Stand A031) "in unterschiedlicher Form" zeigen wird. Das muss also nicht zwingend eine spielbare Demo sein, sondern es kann sich dahinter auch eine Video-Demonstration verstecken.

Zumindest was PES 2015 betrifft, will man eine spielbare Version auf der neuen Konsolen-Generation zeigen. Zu The Phantom Pain werden frische Details versprochen.

"Wir sind stolz, dass wir mit METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN und PES 2015 in diesem Jahr zwei unserer stärksten Marken auf Europas größter Games-Messe zeigen", so Konamis Martin Schneider. "Beide Titel zeigen das Engagement und die Energie, mit der KONAMI bei den neuen Formaten tätig ist. Wir freuen uns darauf, diese wichtigen Titel mit einem so großen Publikum bei der wichtigsten europäischen Veranstaltung unserer Industrie teilen zu dürfen."

Erscheinen wird PES 2015 für PlayStation 4, Xbox One "und weitere Formate" diesen Herbst. The Phantom Pain kommt frühestens 2015 für PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360.