Die Zombietrilogie vom Regisseur von Trainspotting und Slumdog Millionaire könnte schon bald ihren dritten Teil bekommen. Regisseur Danny Boyle möchte 28 Months Later drehen, nachdem er bei 28 Weeks Later nur noch als Produzent einsprang, weil er mit Sunshine beschäftigt war.

Bei 28 Weeks Later führte übrigens Juan Carlos Fresnadillo Regie, für 28 Days Later war Boyle verantwortlich. Wann und ob 28 Months Later, das offiziell laut Boyle so nicht heißen soll, gedreht wird, ist bislang noch unklar. Ebenso wie dessen Handlung, die angeblich in Frankreich nach dem Ende von 28 Weeks Later oder aber auch in Russland spielen soll.

Drehbuchautor Alex Garland merkte an: "Die Rechte an diesem Film lagen lange auf Eis und dahinter steckten Leute, die nicht mehr miteinander gesprochen haben." Daher also die lange Ruhepause. 28 Days Later kam 2002 in die Kinos und wurde unter anderem mit Cillian Murphy (Inception) besetzt, der auch im Nachfolger mitspielte.