Schauspieler Billy Bob Thornton, der 2003 in Bad Santa den Kaufhaus-Weihnachtsmann Willie T. Stokes spielte, glaubt an dessen Rückkehr.

Kino News - Billy Bob glaubt an Bad Santa 2

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Billy Bob Thornton als Kaufhaus-Weihnachtsmann Willie T. Stokes in Bad Santa.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

An einer Universität kam er auf einen zweiten Teil zu sprechen und machte den Fans Hoffnungen, denn man würde bloß auf ein Drehbuch zu Bad Santa 2 warten.

Man wisse, dass man niemals den ersten Teil übertrumpfen könne, aber man könne zumindest versuchen, an diesen möglichst nahe heranzukommen. Man könne auch nicht einfach loslegen und es halbherzig angehen, weshalb man also auf etwas warte, das nahe an Bad Santa herankomme.

Er schätzt auch, dass die Leute sagen werden, dass Bad Santa 2 nicht so gut wie der Vorgänger ist. Und man werde darauf entgegnen, es gewusst zu haben. Dennoch glaubt Thornton, dass Bad Santa 2 spaßig wird und diejenigen den Film mögen, die auch schon den ersten mochten.

Bad Santa 2 ist bereits seit Jahren ein Thema und sollte mit Steve Pink (Hot Tub) einen Regisseur bekommen, während an zwei Drehbüchern gleichzeitig gearbeitet wurde. Das Projekt scheint also keinesfalls fallengelassen worden zu sein.

In Bad Santa ist Willie T. Stokes nicht gerade ein Vorzeige-Kaufhaus-Weihnachtsmann, trinkt dieser nämlich nicht nur Alkohol und flucht, sondern jagt auch kleinen Kindern Angst ein.