In weniger als 24 Stunden erscheint mit Kingdom Come: Deliverance (hoffentlich) ein Traum für alle Mittelalter-Fans. Die Community hat schon jetzt richtig Lust auf das Spiel von Warhorse, wie man an den Steam-Charts klar erkennen kann. Dort zieht Kingdom Come Deliverance langsam seine ersten Kreise.

Kingdom Come Deliverance kämpft hart in den Steam-Charts.

Noch einen Tag vor dem Release vor Kingdom Come Deliverance steht das Spiel nämlich schon auf Platz 2 der Steam-Charts. Damit schiebt es sich an Klassikern wie CS:GO vorbei und schlägt auch andere Neuerscheinungen, wie beispielsweise Dragon Ball FighterZ. Bleibt nur noch abzuwarten, was Kingdom Come Deliverance erreichen kann, wenn es dann wirklich erschienen ist. Sind dann auch noch andere Plätze im Bereich des Möglichen? Wird Kingdom Come Deliverance den König PUBG vom Thron stoßen?

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Der Day-One-Patch des Mittelalters

Zwar dauert es noch ein paar Stunden, bis Kingdom Come Deliverance erscheint, jedoch haben einige PS4-Spieler bereits ihre Finger an eine Version bekommen. Sie berichten über die Seite Resetera, dass der Day-One-Patch gigantische 23 GB auf der Festplatte einnimmt. Wer da eine langsame Leitung hat, kann sich das Zocken am Erscheinungstag in die Haare schmieren. Aber immerhin bringt das Update wohl zahlreiche Events, Balancing-Anpassungen und Bug-Fixes, die das Spielerlebnis verbessern sollen.

Kingdom Come: Deliverance ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.