Mit Kingdom Come: Deliverance kündigten die Warhorse Studios ihren Debüt-Titel an, der 2015 für PC und Next-Gen-Konsolen erscheinen wird - höchstwahrscheinlich also Xbox One und PS4.

Kingdom Come: Deliverance - Neues Next-Gen-Action-Adventure mit offener Welt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 15/191/19
Screenshots findet ihr in unserer Galerie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Betitelt wird das Spiel als Action-Adventure mit Rollenspiel-Elementen in einer offenen Welt, das einer nicht-linearen Story folgt und eine "einzigartigen Nahkampf-Mechanik" aus der Ego-Perspektive bietet.

Als technisches Grundgerüst kommt die CryEngine 3 zum Einsatz. Angesiedelt ist Kingdom Come: Deliverance im Heiligen Römischen Reich während des Spätmittelalters, wo es um einen Machtkampf um den Thron geht.

Versprochen werden eine Reihe historisch-authentischer Kampftechniken, Auseinandersetzungen auf dem Pferd, Feldbelagerungen und großen Schlachten. Darüber hinaus wird man persönliche Beziehungen sowie Reputation aufbauen können. Auf Magie Magie, außergewöhnliche Fantasy-Elemente oder gar mythische Untertöne wird bewusst verzichtet, stattdessen hat man sich von der Vergangenheit, historischen Charakteren, relevanten Themen und überlieferter Kriegsführung inspirieren lassen.

Weitere Details zu Kingdom Come: Deliverance will der Entwickler am 20. Januar 2014 veröffentlichen.

Das tschechische Unternehmen Warhorse Studios wurde erst vor knapp 18 Monaten gegründet und besteht aus Mitarbeitern, die etwa an Titeln wie Mafia, Crysis, Operation Flashpoint und das ArmA werkelten.

"Der Ehrgeiz unseres Teams für Kingdom Come: Deliverance lässt das Sandbox-Genre, insbesondere in Bezug auf einen glaubwürdigen, real-weltlichen Kontext und in Sachen Umfang, noch weiter wachsen und gedeihen", so Studio-Creative-Director Dan Vávra. "Zu diesem Zweck nutzen wir die CryENGINE 3, eine nicht-lineare Erzählweise, abwechslungsreiche Freiheiten bezüglich der Charakterentwicklung, und eine mit zahlreichen Konsequenzen gespickte, lebendige Welt auf eine Weise, die so bis jetzt noch nicht möglich war."

13 weitere Videos

Kingdom Come: Deliverance erscheint am 13. Februar 2018 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.