Wie Publisher Flashpoint bekannt gab, wird es demnächst eine neue Fassung des Beat 'Em Up-Klassikers King of Fighters: Maximum Impact für PS2 und Xbox geben. Dabei sollen trotz neuartiger 3D-Umgebung die bewährten Traditionen einer ausgereiften Kampf-Engine, freischaltbaren klassischen Outfits, Siegesposen und -kommentaren sowie einer großen Anzahl von Martial-Arts-Stilen und einem abwechslungsreichem Move-Repertoire, erhalten bleiben.

Die neue 3D-Grafik dient aber nicht nur als Aufpolierungslack, sie wird interaktiv in das Spielgeschehen integriert und kann von Raufbolden z.B. dazu genutzt werden, die Wände als Sprungbrett für vernichtende Offensiven zu gebrauchen. Darüber hinaus wird es natürlich klassische Prügelspiel-Elemente wie furiose Kombo-Attacken der bekannten Helden wie Kyo oder auch Maxima geben.

King of Fighters: Maximum Impact ist für PS2 und seit dem 29. Juli 2005 für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.