Der Bruchsaler Publisher CDV Software kündigt gemeinsam mit Oxygen Gamesdas Minigolf-Game King of Clubs an. Der abwechslungsreiche und motivierende Minigolf-Puzzler bietet immer andere Spielkombinationen, so dass Abwechslung garantiert ist. King of Clubs erscheint im 3. Quartal 2007 für PC, Wii sowie PlayStation 2, Nintendo DS und PSP.


In King of Clubs müssen Spieler all ihren Einfallsreichtum einsetzen, um die abgefahrenen Kurse zu meistern und tolle Belohnungen einzusammeln. Viele Wege führen dabei zum Ziel - wichtig ist es jedoch, gewonnene Items wieder einzusetzen, um die eigene Ausrüstung zu verbessern. Fünf verschiedene Schauplätze mit mehr als 95 Löchern sorgen aufgrund der fast endlosen Möglichkeiten für lang anhaltenden Spielspaß.


Als Themenpark dient ein abbruchreifes Anwesen in der Wüste Nevadas, dass wie eine Mischung aus Laientheater und altmodischer Kitsch-Folklore daher kommt. Komplett mit Pteranodons am Stiel, Raumschiffen an Seilen und Plastikwellen, kommt jeder Bereich des Themenparks wunderbar schrullig daher. Am Ende jedes dieser Levels wartet ein ebenso kurioser Endgegner, bis Spieler schließlich gegen Big Bubba King selbst antreten zu dürfen.

King of Clubs ist für PC, seit dem 07. Dezember 2007 für PS2, seit dem 25. Januar 2008 für PSP, seit dem 22. Februar 2008 für Wii und seit dem 2. Quartal 2008 für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.