Für wen die sechs Sportarten in Kinect Sports nicht genug sind, der darf sich wohl bald auf Nachschub freuen. Eine Fortsetzung soll sich laut US-Berichten in Entwicklung befinden.

Wenn in jeden Titel sechs Kinect-kompatible Sportarten gepackt werden, könnte die Serie noch lange bestehen

Das hat zumindest Kotaku in Erfahrung gebracht, wobei nicht bekannt ist, welche neuen Sportarten man aufnehmen wird oder wann man mit einer Veröffentlichung rechnen könnte. Vergangenen Monat tauchte bereits ein Gerücht auf, wonach Entwickler Rare an dem Titel arbeiten soll.

Zu diesem Zeitpunkt hieß es allerdings auch, dass das Schicksal des Kult-Studios am Erfolg von Kinect Sports 2 hängt. So wurde die gesamte Art-Abteilung entlassen und durch Zeitarbeiter ersetzt. Im Hinblick auf das neue Image, das ganz auf Kinect ausgerichtet ist, scheint es aber eher unwahrscheinlich zu sein.

Kinect Sports hat im Februar als zweites Kinect-Spiel in Deutschland einen BIU Gold Award bekommen, der für mindestens 100.000 verkaufte Spiele vergeben wird. In den USA hat sich der Launch-Titel bis Anfang Januar über eine Million Mal verkauft.

Kinect Sports ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.