Erinnert ihr euch noch an die jüngsten Screenshots zu Killzone 2, dem kommenden Ego-Shooter für die PlayStation 3? Sahen gut aus, oder? Nun, Photoshop sei Dank! Wie ein Sprecher des Herstellers Guerilla Games jetzt zugab, waren Screenshots wie dieser hier nachbearbeitet.

"Sie sind nur ein ganz bisschen geschönt", sagte Seb Downie, Qualitätsmanager bei Guerilla Games. "Die Farbwerte wurden ein bisschen verändert und die Bilder wurden etwas aufpoliert, aber nichts großes." Er spielte die Änderungen in einem Beitrag im offiziellen PlayStation-Forum weiter herunter, und sagte, dass das Spiel in Videos ohnehin besser aussähe.

Killzone 2 ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.