Diese Mission ist die erste richtige im Spiel und wird eure bisher erlernten Fähigkeiten erstmals auf die Probe stellen. Begebt euch direkt ins Wohnzimmer und führt die Konversation mit Alisa. Verlasst das Zimmer und ihr findet euch in einem mysteriösen Raum wieder, der nicht von ungefähr an Alice im Wunderland erinnert.

Direkt nach dem Telefongespräch mit Natalia öffnet sich eine Tür. Geht hindurch und macht euch auf ein paar Kämpfe bereit. Hier lernt ihr das Blocken, das Ausweichen und den Guard Break. Gewöhnt euch schon einmal an, feindlichen Angriffen im letzten Moment auszuweichen, um in den Blutrausch-Modus zu gelangen, welcher einen starken Konterschlag darstellt – ihr werdet das im späteren Spielverlauf immer wieder dringend brauchen.

Nehmt dann den Muffin an euch und gebt ihn Alisa, damit sich der Raum verändert. Geht durch die nächste Tür und erledigt den etwas stärkeren Gegner, um an die Blume zu kommen. Bei diesem Kampf lernt ihr den Adrenalin Burst kennen, mit dem Gegner auf einen Schlag besiegt werden können.

Killer is Dead - Nightmare Edition Trailer10 weitere Videos

Doch achtet darauf, dass euch dieser Move Blut kostet. Mit der Blume geht ihr nun abermals zu Alisa und der Raum ändert sich erneut. Die dritte Tür führt euch in ein Spielzimmer mit Mika. Richtet nach dem Video euren Arm auf alle vier Lampen im Zimmer und schießt diese so schnell wie möglich aus. Nehmt auch das dritte Artefakt an euch und besiegt die Gegner im zentralen Raum mit euren bisher erlangten Fähigkeiten.

Gebt Alisa dann die Vase und die Treppe zum Bosskampf öffnet sich. Bevor ihr dort eintretet, solltet ihr im Upgrade-Menü allerdings Healing Lvl 1 erwerben, um euch während des Kampfes durch Blut heilen zu können. Zerschlagt im Saal außerdem zunächst alle Katzen-Statuen, damit Scarlett auftaucht, die euch später Zutritt zu Nebenmissionen verschafft und euch Blut gibt.

Im folgenden Bosskampf gegen Alice müsst ihr euch zunächst einmal darauf einstellen, die Übersicht zu verlieren. Das mag komisch klingen, ist aber die harte Wahrheit, denn hier prasseln zahllose grelle Farben und Kontraste auf euch ein.

Habt ihr euch daran gewöhnt, kann der Kampf beginnen. Schlagt permanent auf Alice ein und weicht ihren Angriffen im letzten Moment aus, um im Blutrausch noch mehr Schaden anzurichten. Irgendwann wird sie die Wand erklettern. Versucht dann, sie mit eurem Arm so oft zu treffen, bis sie hinunterfällt und auf dem Rücken liegt.

Greift sie dann ununterbrochen an und führt den Adrenalin Burst aus, sobald sich die HP-Leiste von Alice geleert hat. Wiederholt diesen Vorgang drei Mal, bis ihr den Bosskampf abgeschlossen habt. In den späteren beiden Phasen wird Alice kleine Insekten auf euch schicken, die ihr töten solltet, um eure Blut-Leiste aufzufüllen. Denkt daran, euch zu heilen, wenn ihr nur noch wenige Lebenspunkte besitzt.

Heilt euch am besten dann, wenn Alice gerade an der Decke oder Wand unterwegs ist, um nicht getroffen zu werden. Habt ihr den Bosskampf erfolgreich abgeschlossen, ist auch die dritte Mission beendet.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: