Deckung ist alles! Frei nach diesem Motto gilt es in kill.switch, gegnerische Angriffe abzuwehren und aus sicherer Position heraus feindliche Soldaten auszuschalten. Konsoleros dürfen dies bereits seit einiger Zeit, aber die PC-Portierung wird auch im April auf den Markt kommen.

Im Laufe des Spiels passen sich Stealth-Genies gekonnt den gegebenen Verhältnissen an und beweisen Schleichkünste und taktisches Können in sechs verschiedenen Einsätzen und 18 Levels. Flexible, spannende Hintergrundgeschichte führt an Handlungsorte quer über den gesamten Erdball.

Verantwortlich für die Portierung ist dabei das erfahrene Team der Bitmap Brothers.

kill.switch ist für PS2, XBox und seit dem 05. April 2004 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.