Die virtuellen Bolzplätze in Kickster Online Street Soccer stehen wieder offen. Insgesamt 1.500 neue Spieler will Publisher Frogster in "weiteren Schüben" in die «Private Alpha» des Online-Kickers einlassen.

Ein deutschsprachiger Beta-Client steht nach Angaben von Frogster ebenfalls kurz vor der Fertigstellung. Die Closed Beta sei allerdings in ihrer ersten Phase nur an bestimmten Wochenenden offen. Wer sich am Alpha-Test beteiligt, hat die besten Aussichten, Kickster noch eine Weile durchgehend zu spielen. Offizieller Anpfiff soll dann bereits im Herbst sein.

Kickster Online Street Soccer erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.