Frei nach dem Motto "Darf es ein bischen mehr sein?" ist gestern die Version 1.10 des Kicker Manager 2004 erschienen. Deep Silver hat dabei auf die Kritik der Community gehört und einige Sachen verändert.

So gibt es jetzt nicht weniger als 40 deutsche Ligen, die bis in die Verbandsliga reichen, und immerhin auch jeweils 5 Ligen in Österreich und der Schweiz.

Ein Wehrmutstropfen ist allerdings, dass die alten Spielstände nach dem Update nicht mehr funktionieren werden. Trotzdem sollten alle Fußballfans zuschlagen. Wann hat man schon die Möglichkeit sich aus der Verbandsliga bis an die Spitze der Bundesliga vorzukämpfen?

Eine Liste aller Änderungen, sowie den Download selber, findet Ihr beim Link unterhalb der News.

Kicker Manager 2004 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.