Bereits über zwei Jahre befindet sich Kerbal Space Program in der Early-Access-Phase auf Steam, jetzt gibt es endlich einen Termin. Wie Entwickler Squad bekannt gibt, erscheint das Spiel auf Valves Portal am 27. April.

Wer interessiert ist und noch vor dem offiziellen Release die 'Early Access'-Version begutachten möchte, kann dies natürlich weiterhin tun. Zu erwerben ist Kerbal Space Program für 27,99 Euro – ob der Preis zur Veröffentlichung in die Höhe klettert, bleibt abzuwarten.

Verfügbar ist das Spiel für Windows, Linux und Mac und stellt eine Art Weltraumsimulation dar, in der man Aufgaben des Kerbal Space Center übernimmt. Dazu gehören Dinge wie das Bauen eines eigenen Space Center, der Entwurf eines Raumschiffs und vieles mehr. Zudem muss das Raumschiff in das Weltall befördert werden, ohne dass die Crew dabei Schaden nimmt.

Das Raumschiff muss aus mehreren Teilen gebaut werden, die wiederum jeweils ihre ganz eigene Funktion besitzen. So kann der Einsatz der Teile also beeinflussen, ob das Raumschiff fliegt oder nicht.

Kerbal Space Program bietet mehrere Modi, darunter Sandbox und der Science Mode.

Kerbal Space Program ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.