"Kein Scherz", lässt uns die Pressemitteilung wissen, als astragon gestern den Kehrmaschinen-Simulator 2011 ankündigte. Es klingt irgendwie verrückt, irgendwie auch etwas dämlich, doch astragon zieht es durch. Der Kehrmaschinen-Simulator 2011 ist genau das Spiel, wofür ihr es haltet.

Kehrmaschinen-Simulator 2011 - Haltet die Straßen sauber

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 15/191/19
Einsam tuckert der Kehrmaschinen-Fahrer auf seiner täglichen Tour vor sich hin.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dort setzt man sich nämlich hinter das Steuer einer "modernen Kehrmaschine" und - nunja - kehrt die Straße. Doch dabei darf man nicht nur einfach stur geradeaus über die Straße und nahe der Bordsteinkante fahren, während die Bürsten so vor sich hinrotieren. Man muss offenbar sämtliche Funktionen einer Kehrmaschine einsetzen, damit der Asphalt effektiv geputzt wird und die Kunden zufrieden sind.

Erscheinen wird der Kehrmaschinen-Simulator 2011 im ersten Quartal 2011 für den PC. Die Entwicklung übernimmt TML Studios, die bereits an Titanic – Der Tauchfahrt Simulator werkelten und derzeit ebenso das Projekt Bus- und Cable-Car-Simulator San Francisco (Arbeitstitel) in Entwicklung haben.

Kehrmaschinen-Simulator 2011 - Erste Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (4 Bilder)

Kehrmaschinen-Simulator 2011 - Erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 15/191/19
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Kehrmaschinen-Simulator 2011 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.