Ab heute bis zum 16. August findet die Open Beta des MMO-Shooters Karma Online: Prisoners of the Dead statt.

Karma Online: Prisoners of the Dead - Open Beta des MMO-Shooters beginnt heute

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 1/131/1
Macht mit bei der Open Beta des MMO-Shooters Karma Online: Prisoners of the Dead.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Die Beliebtheit von Karma Online ist in den vergangenen Monaten noch weiter gewachsen und wir freuen uns sehr über diesen Schwung und das Interesse an unserem Spiel", sagt Joymax CEO, Nam-chul Kim. "Wir sind überzeugt von der Stabilität, die wir während der Betaphase gesehen haben und dem offiziellen Start des Cash Shops, der kurz nach dem Ende des Open Beta-Tests erfolgen wird und wir freuen uns darauf, den Spielern ein reibungsloses Spielerlebnis bieten zu können." Abgesehen von neuen Karten, gehören auch die beiden neuen Charaktere Karl ud Gunther zur neuen Version. Gunther ist der Sohn eines deutschen Offiziers, der von seinem Vater zu den Fallschirmjägern geschickt wurde, einer Elite der deutschen Armee. Jetzt jedoch hat er sich an die Ostfront versetzen lassen. Karl dagegen ist freiwillig der Armee beigetreten und hat bereits jetzt an der Ostfront für einiges Aufsehen gesorgt.

Der MMO-Shooter Karma Online: Prisoners of the Dead mixt das Szenario des Zweiten Weltkriegs mit dem eines Zombie-Horror-Spiels, da ihr es auch mit Untoten zu tun bekommt.

Karma Online: Prisoners of the Dead ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.