Gerard "This is Sparta!" Butler befindet sich in Gesprächen um die Rolle als Kane in der Spieleverfilmung.

Kane & Lynch - Werden Gerard Butler und Vin Diesel in Kane & Lynch mitspielen?

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKane & Lynch
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Gerard Butler in Gesetz der Rache
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Still ist es geworden um die geplante Verfilmung von IO Interactives ungewöhnlichem Buddy-Actioner Kane & Lynch: Dead Men. Die letzte News stammt von vor drei Jahren. 2010 erschien auch der vorerst letzte Teil Kane & Lynch 2: Dogs Days. Das Spiel bekam eher durchwachsene Kritiken und verkaufte sich mit 1,06 Millionen verkaufter Exemplare auch schlechter als der erste Teil, der auch nicht gerade als Riesenerfolg bezeichnet werden konnte. Ob das mit ein Grund war, dass es so still um die geplante Verfilmung wurde?

Letzter Stand war, dass mit Simon Crane und Patrick Alessandrin bereits zwei Regisseure das Handtuch warfen. Von den drei potentiellen Anwärtern konnte F. Gary Gray das Rennen machen.

Ursprünglich sollten auch Bruce Willis und Jamie Foxx die Rollen von Kane und Lynch ausfüllen, sind wohl beide aber nicht mehr an Bord, denn mittlerweile wurde die Rolle des Kane Gerard Butler angeboten, der mit Regisseur F. Gary Gray bereits den Rachethriller Gesetz der Rache drehte. In dem Film spielte auch Jamie Foxx mit. Die Rolle des Lynch wurde Vin Diesel angeboten.

Ob sie die Rollen annehmen werden, steht bislang zwar noch nicht fest, wünschenswert wäre es aber allemal.