Ursprünglich sollte der Drehstart zur Spieleverfilmung Kane & Lynch: Dead Men bereits Ende 2008 anlaufen, doch dann wurden die Dreharbeiten auf den März 2010 verschoben. Jetzt wird der Termin für August angepeilt, so dass der Film schon im nächsten Jahr in die Kinos kommen könnte.

Kane & Lynch - Jamie Foxx kämpft an der Seite von Bruce Willis

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKane & Lynch
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Jamie Foxx spielt Lynch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bereits Ende letzten Jahres bestätigte Bruce Willis seine Mitarbeit an dem Projekt, der die Rolle von Adam "Kane" Marcus verkörpern wird. Wie die Variety berichtet, konnte auch ein Schauspieler für Lynch gefunden werden. Jamie Foxx wird Lynch spielen, der also zusammen mit Bruce Willis vor der Kamera stehen wird. Mittlerweile bestätigte das Ganze auch Drehbuchautor Kyle Ward über seinen Twitter-Account.

In dem Film sitzt Kane am Anfang im Gefängnis und kommt der Todesstrafe immer näher. Auf dem Weg zur Hinrichtung aber wird er von seiner Truppe The7 befreit und muss später mit ansehen, wie seine Frau und Kinder entführt werden. Mit dieser Last ist Kane gezwungen, eine Allianz mit dem schizophrenen Killer James Lynch einzugehen, um einen gestohlenen Mikrochip aufzuspühren.