Just Cause 3 - Sky Fortress: Details und Trailer zur ersten Erweiterung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/37Bild 32/681/68
Im März darf Rico seinen neuen Wingsuit anprobieren.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zu Sky Fortress, der ersten Erweiterung für Just Cause 3, nannte Square Enix ein paar neue Details. Demnach wird diese im März auf PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen, wobei ein genauer Termin nicht genannt wurde. Besitzer des "Air, Land & Sea Expansion Pass" (24,99 Euro) erhalten den DLC direkt ohne weitere Kosten.

Eine Woche später wird der Inhalt ebenso zum Kauf einzeln für einen Preis von 11,99 Euro erhältlich sein. Sky Fortress soll zwischen drei und vier Stunden zusätzliches Gameplay bieten, darunter mit neuen Missionen, Herausforderungen und eine fliegende Festung.

Just Cause 3 - Sky Fortress mit neuem Wingsuit

Auch verspricht man neue Gadgets, darunter den Bavarium-Wingsuit mit montierten Waffen und einer automatischen Zielerfassung. Weiterhin darf sich Protagonist Rico auf ein neues Sturmgewehr und eine persönliche Drohne freuen.

Der zweite DLC nennt sich "Land Mech Assault" und bietet zusätzliche Missionen sowie einen gepanzerten Mech mit Schwerkraftpistole, der Objekte hochheben und in jegliche Richtung schleudern kann. Der Mech soll sehr beweglich, zugleich aber auch widerstandsfähig sein.

Die dritte und letzte Erweiterung heißt "Bavarium Sea Heist" - Details dazu will man in den nächsten Monaten enthüllen.

Einen Trailer zu Sky Fortress seht ihr folgend.

9 weitere Videos

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Just Cause 3 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.