Alte Gräber lassen euren Helden Rico Rodriguez in Just Cause 3 auf den Spuren von Lara Croft aus Rise of the Tomb Raider wandeln, denn auch im Explosions-Spektakel von Square Enix Dürft ihr in alten Grüften herumkrauchen und am Ende eine besonders geile Waffe zusammenbauen. Lest hier, wo sich die Fundorte befinden und was der Inhalt der alten Gräber ist.

Sammelobjekte wie die klassischen Teile und die Fundorte der tollkühnen Sprünge bringen euch in Just Cause 3 allerlei einzigartige Gegenstände ein. Die alten Gräber sind da keine Ausnahme, denn wenn ihr sie alle plündert, bekommt ihr einen besonders geilen Granatwerfer. Was das Ding kann und wo ihr die Fundorte der benötigten alten Gräber entdecken könnt, lest ihr in unserem folgenden Guide.

Just Cause 3: Alte Gräber – Das steckt in den Grüften und Grabmählern

Just Cause 3 - Alte Gräber – Fundorte und Inhalt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 66/681/68
So sieht ein altes Grab aus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die alten Gräber sind ein besonderes Phänomen, das nur auf einer der drei Medici-Inseln auftritt, nämlich auf der Insel Insula Striate, der größten Landmasse der Inselgruppe. Dort liegen insgesamt 23 alte Gräber versteckt, die ihr an den blauen Blumen entdeckt, die darauf wachsen. Diese seht ihr am besten aus der Luft. Holt euch also einen Helikopter und geht auf Gräber-Jagd. Wenn ihr alle Gräber gefunden habt, erhaltet ihr eine wahrhaft epische Belohnung, nämlich einen Granatwerfer namens Urga Stupka-210. Damit blast ihr alles und jeden weg. Also die optimale Wumme für maximales Chaos!

Hier findet ihr alle alten Gräber auf der Insula Striate

Just Cause 3 - Alte Gräber – Fundorte und Inhalt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 66/681/68
Aus der Luft erkennt ihr die Gräber besser.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie bereits erwähnt gibt es die alten Gräber nur auf der Insula Striate, aber dafür müsst ihr gleich 23 der alten Grüfte ausplündern, damit ihr den begehrten Super-Granatwerfer am Ende in den Pfoten halten könnt. Lest in der folgenden Liste, wo sich die alten Gräber befinden und holt euch am besten einen Hubschrauber, um die mit blauen Blumen bewachsenen Grabhügel besser zu finden. Am Ende der Liste findet ihr außerdem noch ein Video vom YouTube-Channel Kicknazz Games, worauf ihr alle Fundorte der alten Gräber sehen könnt.

  • Litore Torto: N 40 – 50.48/E 5 – 45.10
  • Litore Torto: N 40 – 46.91/E 5 – 45.68
  • Grande Pastura: N 40 – 51.54/E 5 – 44.60
  • Grande Pastura: N 40 – 50.67/E 5 – 41.79
  • Grande Pastura: N 40 – 49.94/E 5 – 41.84
  • Grande Pastura: N 40 – 49.65/E 5 – 42.93
  • Val De Mar: N 40 – 47.10/E 5 – 41.19
  • Val De Mar: N 40 – 46.79/E 5 – 40.78
  • Maestrale: N 40 – 47.20/E 5 – 39.02
  • Maestrale: N 40 – 47.14/E 5 – 38.06
  • Maestrale: N 40 – 47.18/E 5 – 36.89
  • Maestrale: N 40 – 47.71/E 5 – 35.08
  • Maestrale: N 40 – 48.52/E 5 – 36.04
  • Maestrale: N 40 – 48.79/E 5 – 35.44
  • Maestrale: N 40 – 48.82/E 5 – 34.57
  • Maestrale: N 40 – 49.47/E 5 – 34.26
  • Maestrale: N 40 – 49.07/E 5 – 33.08
  • Maestrale: N 40 – 45.75/E 5 – 38.74
  • Libeccio: N 40 – 45.89/E 5 – 32.75
  • Libeccio: N 40 – 45.98/E 5 – 33.68
  • Libeccio: N 40 – 46.37/E 5 – 36.94
  • Prospere: N 40 – 44.605/E 5 – 40.03
  • Costa Sud: N 40 – 46.46/E 5 – 46.69

Wie versprochen, findet ihr hier das Video mit den Fundorten aller alten Gräber. Viel Spaß beim gucken!

9 weitere Videos